Portfolio

Wohnungsmarktmonitoring Metropolregion Hamburg

2022-09-16T07:28:05+01:00

Machbarkeitsstudie Monitoring von Angebot und Nachfrage des regionalen Wohnungsmarktes in der Metropolregion Hamburg Projektbeschreibung Die Metropolregion Hamburg, die aus der Freien und Hansestadt Hamburg und Teilen Mecklenburg-Vorpommerns, Niedersachsens und Schleswig-Holsteins besteht, prüft die Machbarkeit eines regionalen Wohnungsmarktmonitorings. Ein abgestimmtes Wohnungsmarktmonitoring macht Raumstrukturen, räumliche Prozesse und Wohnbedarfe transparent. Es [...]

Mikro-Depots Berlin

2022-02-22T13:51:33+01:00

Studie zu Potenzialen und Wirkungen von Mikro-Depots im Land Berlin Projektbeschreibung Mit der Studie Potenziale und Wirkungen von Mikro-Depots im Land Berlin wird eine fundierte Grundlage für ein strategisch sinnvolles Handeln des Landes Berlin in Bezug auf Mikro-Depots als zentrennahe Konsolidierungspunkte geschaffen. Mikro-Depots eröffnen die Möglichkeit, die [...]

Kleinteilige Wohnungsbaufertigstellungen

2022-07-05T08:04:11+01:00

Entwicklung einer Methodik zum GIS-gestützten Monitoring der jährlichen kleinteiligen Wohnungsbaufertigstellungen im Land Berlin Projektbeschreibung Das starke Einwohnerwachstum Berlins in den 2010er Jahren hat zu einer hohen Nachfrage nach Wohnraum geführt. Zahlreiche Maßnahmen haben bewirkt, dass private und öffentliche Bauträger eine Vielzahl an Bauvorhaben durchführen, planen und vorbereiten. [...]

Prognosestrukturdaten Augsburg

2022-01-26T13:17:46+01:00

Strukturdatensammlung für das Prognoseverkehrsmodell der Stadt Augsburg Projektbeschreibung Die Stadt Augsburg besitzt ein multimodales Verkehrsmodell (VMA), mit dem unter anderem Szenarienberechnungen, Projektplanungen und einzelne Anfragen zu Lärmschutzplanung bearbeitet werden können. Basis des VMA sind Strukturdaten mit Stand 2018. Die Stadt Augsburg plant nun, ein Prognoseverkehrsmodell einzusetzen. Dafür [...]

GIS-Framework

2022-03-24T13:45:02+01:00

Kombinierter Verkehr in der Ostseeregion - GIS-Framework Projektbeschreibung Die SGKV - Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V. ist Projektpartner im Interreg-Projekt COMBINE. Die Ergebnisse des Projekts sollen ein besseres Verständnis des Kombinierten Verkehrs (KV) im Allgemeinen und speziell im Ostseeraum ermöglichen. Im Rahmen eines Daten basierten Arbeitspakets [...]

Warenstromanalyse

2022-03-22T15:26:25+01:00

Kombinierter Verkehr in der Ostseeregion - Quellenrecherche, Datenaufbereitung und Visualisierung zu Warenströmen Projektbeschreibung Die SGKV - Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V. ist Projektpartner im Interreg-Projekt COMBINE. Die Ergebnisse des Projekts sollen ein besseres Verständnis des Kombinierten Verkehrs (KV) im Allgemeinen und speziell im Ostseeraum ermöglichen. Im [...]

Logistikkonzept Lindau

2022-01-26T13:47:57+01:00

Lindauer Logistikkonzept (LiLo) Projektbeschreibung Die Stadt Lindau (Bodensee, >25.000 Einwohner:innen) verfügt einerseits über eine vielfältige gewerbliche Struktur mit leistungsfähigen Anbindungen an überregionale und internationale Verkehrswege. Andererseits ist Lindau geprägt von ihrer historischen Altstadt auf der Insel Lindau und dessen kleinteiligem Handel und Dienstleistungen. Die Zuwegung zur Insel [...]

Social Rights for Vulnerable Groups in the Western Balkans

2022-03-22T15:27:59+01:00

Social Rights for Vulnerable Groups in the Western Balkans Projektbeschreibung Im Rahmen des Projekts "Social Rights for Vulnerable Groups in the Western Balkans" (SoRi II, Soziale Rechte für benachteiligte Gruppen) unterstützt die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMU), [...]

Mobilfunkdashboards Dresden

2021-09-09T08:26:41+01:00

Projektbeschreibung Wissensbasierte Planung und Mobilfunkdaten gehören eng zusammen. Mobilfunkdaten spielen in immer mehr lebensweltlichen Bereichen eine entscheidende Rolle, wenn es um Planung geht. Private und kommunale Akteure nutzen diese Big Data für ihre Analysen und strategischen Entscheidungen, etwa im Einzelhandelsbereich, im Mobilitätssektor und zunehmend auch im Tourismus. Die [...]

Strukturdatenbank

2021-09-09T08:12:10+01:00

Ermittlung der Strukturdaten für das Verkehrsmodell des Landes Berlin Projektbeschreibung Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) modelliert in regelmäßigen Abständen den Status quo des Berliner Verkehrs und prognostiziert, darauf aufbauend, die zukünftige Verkehrsentwicklung, auch unter Berücksichtigung von angedachte Maßnahmen, die im Stadtentwicklungsplan Verkehr (StEP [...]

Nach oben