Projekt Beschreibung

Projektbeschreibung

Das Stadtforum Berlin ist ein wichtiges und bewährtes Instrument, um über aktuelle- und Zukunftsthemen der Berliner Stadtentwicklung zu debattieren. Das Stadtforum fördert offline wie online die öffentliche Meinungsbildung zu gesamtstädtischen Themen und Herausforderungen. Es ist ein Angebot an alle Interessierten, Engagierten und Betroffenen zur Beteiligung an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung. Dazu erfolgt im Stadtforum regelmäßig ein klarer Blick von außen, durch Beiträge und Impulse von Expertinnen und Experten anderer Städte. Ziel des Stadtforums ist es, im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Partnerinnen und Partnern aus Forschung, Wirtschaft und Politik die Entwicklung der Hauptstadt zu begleiten.

Das Stadforum war ein wesentliches Element bei der Erstellung der BerlinStrategie und hat mit dem Stadtforum 2030 Werkstatt die Fachöffentlichkeit und mit dem Stadtforum 2030 die interessierten Berlinerinnen und Berliner zur Debatte eingeladen.

Ich habe Teile der Konzeption und Steuerung der Stadtforen und Stadtforen Werkstätten verantwortet und in ausgewählten Veranstaltungen auch moderierende Aufgaben übernommen.

(Hinweis: Die von mir modifizierten und hier vorgestellten Projektbeschreibungen sind durch die jeweiligen Projektteilnehmenden gemeinsam entstanden)

Weitere Informationen

Projekthomepage

Projektdokumentationen, Videos etc. auf der Projekthomepage

Zeitraum

2014 bis heute

Schlagworte

Stadtforum

Stadtentwicklung

Beteiligung

Debatte

BürgerInnen