Projekt Beschreibung

Projektbeschreibung

Wissensbasierte Planung und Mobilfunkdaten gehören eng zusammen. Mobilfunkdaten spielen in immer mehr lebensweltlichen Bereichen eine entscheidende Rolle, wenn es um Planung geht. Private und kommunale Akteure nutzen diese Big Data für ihre Analysen und strategischen Entscheidungen, etwa im Einzelhandelsbereich, im Mobilitätssektor und zunehmend auch im Tourismus. Die Dresden Marketing GmbH nutzt Mobilfunkdaten für die hausinterne Markt- und Trendforschung.

Um Mobilfunkdaten leicht zugänglich und für die Zwecke der Kunden gut nutzbar zu machen, sind interaktive Dashboards hilfreiche Analyse-Werkzeuge. Die Dashboards ermöglichen individuelle Auswertungen, Darstellungen und Downloads von komplexen Daten. Die Dresden Marketing GmbH nutzt für seine Zwecke Tableau-Dashboards.

Im Rahmen diese Projekts wurde ich beauftragt, die bestehenden Dashboards für die Dresden Marketing GmbH zu aktualisieren. Dies umfasst vor allem das Einspielen weiterer, teilweise kalibrierter Daten, das Erstellen eines zusätzlichen und die Optimierung der bestehenden Dashboards.

Weitere Informationen

Dresden Marketing GmbH

interne Verwendung der Projektergebnisse

Zeitraum

Juni 2020

Auftraggeber

Keine Nennung aus Gründen
der Diskretion

Projektpartner

Schlagworte

Visualisierung

Dashboard

Tableau